DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Für uns als Verantwortlicher deiner Daten sind der Schutz deiner Privatsphäre und die Gewährleistung deines Rechts auf informationelle Selbstbestimmung oberstes Ziel. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dir unsere Datenerhebung bestmöglich transparent zu machen. Daher bitten wir dich, unsere Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen. Die von uns bereitgestellten Informationen sollen die erklären, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten.

 

 

Da uns deine Anliegen am Herzen liegen, kannst du bei Fragen bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, uns jederzeit über die unten angegebenen Kanäle erreichen.

Mit „du“ meinen wir in unserer Datenschutzerklärung dich als betroffene Person im Sinne des Datenschutzrechts. D. h. als die Person, welche durch bestimmte Daten identifiziert wird oder identifiziert werden kann. Wenn du vertretend für andere mit uns in Kontakt trittst (z.B. du bist Teammanager/Teamkapitän oder meldest andere für Turniere an), bitten wir dich sicherzustellen, dass alle betroffenen Personen diese Datenschutzerklärung vor der Anmeldung erhalten.

Für uns zuständige Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon: 05 11/120-45 00
Telefax: 05 11/120-45 99

E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

I. Wer sind wir.

Mit "WIR" in dieser Datenschutzerklärung meinen wir uns als:

GRSU Organisation / GRSU Gaming e.V

Im Sande 12

30926 Seelze

Niedersachsen

Vorstand des GRSU GAMING e.V.

 

 

Gemeldet unter:

VR 203530

 

Amtsgericht Hannover

Volgersweg 1

30175 Hannover

Niedersachsen

Deutschland

Tel: 0511 347-0

Tel. Durchwahl: 0511 347-2040

II. Allgemeine Informationen zum Datenschutz

Unter dieser Rubrik erklären wir dir, mit wem wir zusammenarbeiten, was du als Inhaber deines informationellen Selbstbestimmungsrechts für Rechte hast und wie deine personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

1. Rechtsgrundlage | Rechtmäßigkeit der Verarbeitung - Art. 6 DSGVO

Wir als Verantwortlicher benötigen eine Rechtsgrundlage, um deine personenbezogenen Daten rechtmäßig zu verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 DSG-VO).

 

Falls:

  • du uns deine Einwilligung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben hast, ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSG-VO;

  • die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei du bist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf deine Anfrage erfolgen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSG-VO die Rechtsgrundlage;

  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSG-VO die Rechtsgrundlage;

  • die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

2. Deine Rechte als Nutzer

In diesem Abschnitt teilen wir dir konkret mit, welche Rechte dir als Inhaber deiner personenbezogenen Daten zustehen; diese sind:

  • Recht auf Information: Du hast das Recht, von uns darüber informiert zu werden, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten (Art. 13 und 14 DSG-VO).

  • Recht auf Auskunft: Du hast das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir deine personenbezogenen Daten verarbeitet; ist dies der Fall, so hast du ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten (Art. 15 DSG-VO).

  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung dich betreffender unrichtiger personenbezogener Daten sowie die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSG-VO).

  • Recht auf Löschung (sog. “Recht auf Vergessenwerden“): Unter bestimmten Voraussetzungen hast du das Recht, die Löschung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 17 DSG-VO).

  • Recht auf Einschränkung: Unter bestimmten Voraussetzungen hast du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 18 DSG-VO).

  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Unter bestimmten Voraussetzungen hast du das Recht, deine personenbezogenen Daten, die du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und du hast das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln (Art. 20 DSG-VO).

  • Widerspruchsrecht: Unter bestimmten Voraussetzungen hast du das Recht, der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu widersprechen, insbesondere Verarbeitungen zu widersprechen, deren Rechtsgrundlage ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSG-VO ist (Art. 21 DSG-VO).

  • Recht auf Beschwerde: Du hast das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat deines gewöhnlichen Aufenthaltsorts, deines Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gegen die DSG-VO verstößt (Art. 77 DSG-VO).

  • Recht auf Widerruf: Wenn eine Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSG-VO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSG-VO auf deiner Einwilligung beruht, hast du das Recht, deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSG-VO). Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

  • Recht bezüglich ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung beruhender Entscheidung: Du hast das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die dir gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder dich in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 Abs. 1 DSG-VO).

3. Empfänger und Auftragsverarbeitung

Es kann vorkommen, dass wir uns zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten dem Dienst anderer bedienen und deine Daten in unserem Auftrag verarbeiten lassen (sog. Auftragsverarbeitung). Auch kann es vorkommen, dass wir deine personenbezogenen Daten an andere Verantwortliche übermitteln, welche deine personenbezogenen Daten in eigener Verantwortung verarbeiten.

Manche dieser Empfänger haben ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union. Diese Empfänger haben entweder ihren Sitz in einem Land, welches laut der Europäischen Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bietet oder wir haben mit diesen Empfängern die EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Verarbeiter mit Sitz in so genannten Drittstaaten, d.h. Ländern z. B. USA, die nicht zur Europäischen Union oder zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören, abgeschlossen, die angemessene Garantien zur Gewährleistung des Datenschutzes auf europäischer Ebene bieten.

Darüber hinaus verarbeiten folgende Kategorien von Empfängern personenbezogene Daten, entweder als Auftragsverarbeiter, mit uns zusammen als gemeinsame Verantwortliche oder individuelle Verantwortliche:

 

  • Server-/DNS-Provider

  • Domainserviceanbieter

  •  Kommunikationsanbieter

  • Anbieter von Analytics- und Werbungstools

  • Foto- und Videoplattformenanbieter

Folgende Anbieter können hauptsächlich Empfänger deiner Daten sein:

 

Foto- und Videoplattformenanbieter

  • Google Ireland (YouTube), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

  • Twitch UK Limited (Twitch), 1 New Oxford Street, London WC1A 1BA, United Kingdom

 

Server-/DNS-Provider

 

  • Google Ireland Limited, register number 368047, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland

  • Google LLC1600, Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (beide: “Google”)

  • Meta Platforms Ireland Ltd (“Meta / Facebook”)

  • Twitter International CompanyOne Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland (“Twitter”)

 

 

 

Kommunikationsanbieter

  • Discord Inc., 1901 South Bascom Avenue, Suite 1180, Campbell CA 95008, USA


 

 

Domainserviceanbieter

  • Wix.com, Inc, Karlpl. 7, 10117 Berlin Deutschland

  • Wix.com Ltd., Nemal St. 406350671 Tel Aviv, Israel

ES WIRD NOCH FERTIGGESTELLT!