DIE VERFASSUNG

SEIT 2012 GIBT ES DIE GRSU UND TAG FÜR TAG LERNEN WIR DAZU. UNSERE VERFASSUNG SPIEGELT UNSERE SEELE WIEDER WAS DIE GRSU IM KERN IST.
Diese Verfassung und all ihre Regeln gelten für dich als Person sobald deine Probezeit bei uns der GRSU beginnt und verlieren ihre Geltung sobald du die GRSU verlässt.

Bist du teil der GRSU entweder als Anwärter oder Vollmitglied gelten diese Regeln sobald die Konsole läuft ob beim Privatem Zocken, mit Freunden oder der GRSU.

§1 ALLGEMEINES & SOZIALVERHALTEN

 

1.0.0. Der Menschliche Charakter ist das was der GRSU in erster Linie am aller wichtigsten ist.

1.0.0. A "TEAMARBEIT & ZUSAMMENHALT" wird in der GRSU groß geschrieben, wir geben jeder Person ob weiblich, männlich, non-binär, Trans, Religiös, nicht Religiös etc. eine Chance, wir grenzen niemanden aus. Ebenso erwarten wir ein solches denken von unseren Mitgliedern, wer dies nicht erfüllt hat in der GRSU nichts zu suchen.

1.0.1. Die Loyalität gilt in erster Linie dem Clan Leader sowie der Verfassung.

1.0.2. Die Anweisungen des GRSU Rates sowie Ranghöherer Mitglieder sind im Sinne der Verfassung folge zu leisten.

1.0.3. Die Ranghierarchie der GRSU ist folge zu leisten. -->Sektionen & Rangfolge<--

 

1.0.4. Missverständnisse und Streit sollte sachlich und ruhig geklärt werden. Doch wenn es nicht möglich ist oder dadurch die Ordnung in der GRSU beeinträchtigt wird muss ein Ratsmitglied oder ein anderer Hochrangiger hinzugezogen werden.

1.0.5. In jedem Spiel zeigen wir unsere Zugehörigkeit zur GRSU ob in Form eines TAGS. Beispielsweise wie in Call of Duty

1.0.5. A Multiple Clanzugehörigkeiten sind untersagt. Es ist nicht gestattet in mehreren Clans / Orgas etc. zu sein während man teil der GRSU ist.

1.0.6. Wenn man im Clan ist, muss man 70% der Online Zeit mit dem Clan spielen. Dazu wird es negativ bewertet wenn man sich in der Gruppe nicht zeigt und fast ausschließlich mit seinen Freunden spielt.

1.0.6. A Entsteht eine Inaktivität von maximal 2x Wochen ist unverzüglich der Betreuer / Sektionsleiter / Clan Leader zu informieren. Es wird versucht mit einem Kontakt aufzunehmen, erfolgt dieser nicht wird man wegen Inaktivität aus der GRSU entlassen.

1.0.7. In der GRSU wird eine Erwachsene Aussprache & Schreibweise verlangt.

  • Keine asoziale Sprache , z.B. ( Digga, Chill mal etc. )

  • Fragt man nach Spielern etc. schreibt man ganze Sätze und nicht wie im folgenden Beispiel: "Wer R6 ?"

1.0.7. A Das Ermessen was Assi Sprache ist oder nicht, liegt am Ende beim GRSU Rat

1.0.7. B Es ist gestattet die Normale Gamingsprache für sogenannte "Calls" in den jeweiligen Spielen zu verwenden. 

Wenn es um Unterhaltungen, Erklärungen etc. gehen die keine expliziten "Calls" beinhalten sind diese nicht erlaubt. Ansonsten ist eine deutsche, erwachsene und Reife Aussprache zu verwenden.

1.0.8.  Wenn man Online ist, ist jeder dazu verpflichtet wenn man mit der GRSU spielt die dazu vorgesehenen Partyräume  ( GRSU 1 - 11 ) zu nutzen.

1.0.8. A In den Partyräumen 9 / 10 / 11 sind pro Clanmitglied 3x Freunde erlaubt aber diese sind mit der Erlaubnis des GRSU Leaders in die Partys hinzu zu fügen. Ist das Clanmitglied nicht in der Party anwesend bzw. online dürfen die Freunde die Partyräume nicht nutzen oder betreten.

1.0.8. B Wenn man Online alleine zocken möchte muss man sich zunächst in einer vorhanden GRSU Party abmelden, oder wenn nicht vorhanden in der GRSU Gruppe bescheid geben.

1.0.9. Das Offline stellen ist nur gestattet, wenn man Serien, Filme etc. schaut. Nicht für das Zocken in ruhe. Es ist in eigen Verantwortung sich wieder Online zu stellen, da sonst Strafen entstehen könnten.

1.0.10. Im PSN Chat wird das Mitglied das gerade spricht nicht unterbrochen.

1.0.11. Ändert man seine PSN ID, Discord Namen etc. ist umgehend der GRSU Rat sowie der Clan Leader zu informieren.

1.0.12. Wer mehr als 1x Account besitzt muss sich für einen Account dauerhaft entscheiden. Das nutzen mehrerer Accounts ist verboten. Solange man Mitglied der GRSU ist, werden die anderen Accounts auch nicht angefasst.

§2 REALITÄTSNAHE SPIELWEISE

2.0.0. Im Clan wird  realitätsnahes Spielen verlangt soweit es möglich ist.

2.0.1. In Spielen sind Realitätsnahe Kleidung / Aussehen / (Skins) Pflicht, unrealistisches Tarnungen ob Kleidung oder Waffen sind verboten! ( Siehe Index Katalog )

 

2.0.1. A Ruft euch immer ins Gedächtnis: Würde diese Tarnung / dieses Aussehen im realen Militär getragen werden oder nicht.

2.0.1. B Es gibt eine gewisse Ausnahme von dieser Regel da in Spielen wie Apex Legends, Star Wars etc. die Sci Fi oder andere Genre artigen Tarnungen normal sind können diese nicht im Gänze verboten werden. Dennoch behält sich der GRSU Rat das recht vor im Einzelfall von dieser Regelung abzuweichen.

2.0.1. C Realitätsnahe E-Sports / Pro League / Bezahl Tarnungen (Skins) sind gestattet jedoch nur wenn die Farbwahl realistisch sowie die Kleidung an sich realitätsnah ist. [Das herumlaufen in Teletubbie Anzügen etc. sowie in unrealistischen Skins sind weiterhin verboten]

 

2.0.2. Das Ermessen was Realistisch ist oder nicht liegt am Ende bei der Clan Führung. Ohne Ausnahme!

2.0.3. Der  Teamleiter, (Der Ranghöchste in der Party) hat den Befehl , und somit sind seinen Anweisungen zu folgen  wenn welche erteilt werden.

(! Mit dem Ranghöchsten ist die Clan Hierarchie gemeint, NICHT der InGame Rang !)

 

2.0.4. Wenn man in R6 wenig Leben hat , darf man sich nicht selbst verletzten bzw. sich verletzten lassen. Damit man sich nicht erneut vom Teammitglied retten lässt , um mehr Lebenspunkte zu erhalten.

2.0.5. Das eröffnen des Feuers auf Leichen, (ob Freundlich oder Feindlich) ist verboten.

2.0.6. Trickshoten sowie ähnliche und andere unrealistische Möglichkeiten wie "Crouch Spamming" etc. sind verboten.

§3 KOMMUNIKATION

 

3.0.0 Die Kommunikations Apps die man in der GRSU besitzen muss sind Whats App & Discord.

3.0.1. Es gibt pro Monat 2x Clan Konferenzen auf unserem Discord Server und zwar am

Ersten Samstag (16 Uhr)

Dritten Sonntag (16 Uhr)

  • Das erscheinen zu diesen Konferenzen ist Pflicht

  • Frühestens 15min / spätestens 5min vor  beginn muss man im Konferenzraum anwesend sein

  • Bei einer Abmeldung gilt: Generell nur bis 6 Std. vor beginn der Konferenz

  • Bei wirklichen Notfällen entfällt die 6 Std. Grenze

  • Eine Abmeldung muss per Schriftlicher Privat Nachricht an Schotte141 oder The_Mr.Patterson über Whats App oder Discord gesendet werden

  • Erfolgt keine Abmeldung wird eine Abmahnung ausgesprochen

(Für den GRSU Internen Zugang benötigt man mindestens die Rolle "Anwärter" oder höher, diese erhält man:

vom 

- Support

- Schotte141

- seinem zugewiesenen Betreuer )

3.0.2. Schreibruhe in der Woche

 

Mo.-Do. ab 22:00 Uhr

 

Fr.-Sa. ab 24:00 Uhr

 

So. ab 21:00 Uhr

 

 

3.0.3. Es werden  nur Themen besprochen, die den ganzen Clan betreffen (wie Spielethemen z.B.)

 

3.0.4. Schreiben am Morgen erst ab 7:00 Uhr erlaubt

 

3.0.5. Alles was keine Textnachrichten oder Sprachnachrichten sind muss man vorher um Erlaubnis fragen, wenn:

 

- Ein Mitglied des Clanrates es erlaubt

 

- Kein Rassismus vorherrscht bei den Medien

 

- Kein schwarzer Humor vorhanden ist in diesen Links bzw. Bildern

 

3.0.6. Sachen, die nur 2-6 Leute betreffen (z.B. Arbeit oder Schule) können im privatem Chat geklärt werden

 

3.0.7. keine dummen oder nervigen Sprüche.

 

3.0.8. Mitglieder die sich durch die Gruppe gestört fühlen, ist es gestattet diese stumm zu schalten.

 

3.0.9. Wenn es in der Whatsappgruppe zu starken Anspannungen kommt kann ein Clanratsmitglied eine vorzeitige Schreibruhe verhängen bis diese vom Clanrat wieder aufgelöst wird

 

3.0.10. Sprachnachrichten sind nur gestattet wenn sie die Mindesttlänge von minimum 10 Sekunden erfüllen.

 

3.0.11. Der Clanrat kümmert sich um die Postingregelung das bedeutet Mitglieder und anderes Personal haben nicht zu erfragen "ob man das posten darf".

 

3.0.12. Wir haben eine INFO Gruppe in der wir Wichtiges bekannt geben und dort darf nur der Clanrat zwecks Informationsweitergabe reinschreiben. Bei Fragen hat man diese privat zu stellen.

3.0.13. Wir besitzen 2x Discord Server in den du als GRSU Mitglied eintreten musst:

  • DACH PSN Netzwerk - https://discord.gg/ChCRtpr [OPTIONAL] (Unser Community Projekt um alle PSN Spieler im DACH Raum zu vereinen)

§4 LIGA TEAMS & TURNIERE

 

4.0.0. Die Teilnahme an Liga Turnieren / Cups / Matches, ist nur den GRSU Liga Teams gestattet.

 

4.0.1. Als nicht Liga Teammitglied der GRSU ist es untersagt an jedwede Form der Liga Turnieren, Matches etc. teilzunehmen.

 

4.0.2. Alle Arten von Liga Turnieren, Matches, etc. die der Clan nicht anbietet, bzw. unterstützt sind erlaubt wenn es vorher mit der Clan Führung besprochen worden ist. Sollte aber dadurch die Arbeit im Clan oder die Allgemeine Zeit vom Clan her dadurch beeinträchtigt werden, wird es zu Strafen kommen.

 

§5 CLAN KASSE

 

5.0.0. Es besteht im Moment keine Pflicht in die Clan Kasse einzuzahlen.

 

5.0.1. Jedes Mitglied das in die Clan Kasse einzahlt und später wieder aus dem Clan austritt hat kein Anspruch sein Geld zurück zu erhalten, bzw. es zurück zu fordern. Mit dem Clan Beitritt erklärt man sich automatisch damit einverstanden, diese Regelung anzunehmen und zu befolgen.

§6 IN GAME REGELN

6.0.0. GRAND THEFT AUTO V

Folgende Kategorien sind erlaubt:

 

  • Geschäftshemden

  • Westen (Anzugwesten)

  • Sakkos

  • Überzieher

  • Krawatten

  • Fliegen

  • (Wollmantel,Kashmiermantel,

  • Trenchcoats)

  • Fedoras

  •  

Damen Charakter:

Outfits:

  • Designer Chic

  • Anthrazitgraues Hemd

  • Anzughosen

  • Maßanzughosen

  • Elegante Schuhe

  • Fedoras

 

Folgende Farben sind erlaubt:

  • Schwarz

  • Grau

  • Blau

  • Braun

  • Rot

  • Grün

  • Beige/Gelb

  • Violett/Pflaume

 

Keine Neon Farben

Die Kleiderordnung wird 24 Std. 7 Tage die Woche eingehalten Ausnahmen gibt es nur nach Absprache mit dem Clan Leader.

§7 ANWÄRTER PROZEDERE

 

7.0.1. Zu beginn der Probezeit muss unter folgendem Link: ( Mitglieds Profil ) ein Profil mit den Daten des Anwärters angelegt werden. ( Name, PSN ID, Sektion & Rang ) Jeder Anwärter erhält Zugang mit seinem Account und kann unter dem angegebenen Link dieses Profil erstellen.

7.0.1.A Jeder Anwärter hat ab beginn seiner Probezeit maximal 1x Woche Zeit sein Mitgliedsprofil zu vervollständigen und zur Bestätigung ein Foto an seinen Betreuer zu schicken.

7.0.2. Jeder Neuling hat nach Beendigung seiner Probezeit eine Arbeitspflicht von 1x Monat im Bereich Rekrutierung zu erfüllen. (Bedarfsregel)

Für alle anderen die aus der Probezeit offiziell entlassen worden sind (vom Clan Leader im Info Bereich benannt) müsst ihr natürlich zu eurem Profil zurückkehren und es dann zum aktuellen Stand ändern.

Für euer Mitgliedsprofil ist ein Foto optional.

Bei dem Foto ist folgendes zu beachten:

- Das gesamte Gesicht muss von vorne zu sehen sein

- Es darf kein Filter oder ähnliches verwendet werden.

- Man soll etwas lächeln.

- Auf dem Foto soll hauptsächlich euer Gesicht zu sehen sein, wie im Personalausweis. Also z.b keine Gesten, Sonnenbrillen oder Kopfbedeckungen sowie sollen keine Fotos vor dem Spiegel gemacht werden.

Als letztes schreibt ihr so viel ihr möchtet über euch und eure Persönlichkeit bzw. das was ihr z.b gerne macht.

Fragen dazu vom zugewiesenen Betreuer oder vom Clan Rat.

7.0.3. Nach Beendigung der Probezeit und Annahme in die GRSU, ist ein  

Foto von deinem Personalausweis (beidseitig), oder einem vergleichsbaren Ausweisdokument erforderlich. (wenn ein Perso nicht vorliegt)

[Es darf nichts geschwärzt werden, es muss alles zu erkennen sein.]

(Zu senden an  +4915789126420). - Nummer des Clan Leaders ​

7.0.4. Ihr seid Anwärter bzw. Anwärterin und habt momentan den Rang eines Rekruten bzw. einer Rekrutin.

 

7.0.5. Jeder Anwärter wird einem Betreuer zugeteilt, da dieser den Spieler darauf bewertet, ob er in den Clan passt, vom Verhalten und von der Spielweise her.

 

7.0.5. A Jeder Anwärter muss selbständig, sobald er zugeteilt ist, sich bei seinem oder ihrem Betreuer melden und Zeiten vereinbaren um diese Beurteilung richtig abzustimmen.

7.0.5. B Ihr solltet euch möglichst jeden Tag bei eurem Betreuer melden da er/sie euch bewerten muss.

7.0.5. C Ihr meldet euch selbstständig bei eurem Betreuer, den Kontakt bekommt ihr vom Clan Leader übermittelt.

Beispiel:

  • "Hallo ich bin der Max wie hast du allgemein Zeit damit wir zocken können ?"

  • "Hi Tim ich bin heute um 18 Uhr on, hättest du heute Zeit ?"

7.0.6. Wenn ihr euch 1x Woche ohne bestimmten Grund, der nicht vorher dem Betreuer angegeben wurde, nicht meldet werdet ihr aus dem Clan entfernt.

 

7.0.6. A Wer sich inaktiv zeigt ohne Begründung, wird nach der Probezeit entlassen.

 

7.0.7. Während eurer Probezeit solltet ihr in euch gehen ob die GRSU im Gänze was für euch ist. Denn wir stehen voll und ganz hinter unserer Verfassung und möchten mit der GRSU viele Dinge erreichen. Fragt euch ob ihr bereit seid euren teil beizutragen.

 

7.0.8. Jeder darf schon als Anwärter einem "Einsatz Team" beitreten um später an Liga Kämpfen Teil zu nehmen wie z.B. DeSBL, ESL, MLG und Clanwars. ( Unsere Einsatz Teams )

§8 ASOZIALES VERHALTEN

 

8.0.0. Asoziales Verhalten ist bei uns ein NO GO!

8.0.1. Das Beleidigen von GRSU Mitgliedern und oder Gegnerischen Spielern ist untersagt!

8.0.2. Sexismus, Rassismus, generelles Ausgrenzen von Mitgliedern der GRSU ist untersagt und hat bei uns keinen Platz!

8.0.3. Rauswerfen von Spielern die nicht selbst Asoziales Verhalten aufweisen ( ständiges töten, trollen etc.) ist untersagt!

8.0.4. Das killen von Spielern in allgemeinen "Freien Spielen" ist untersagt.  ( Als beispiel Spiele wie GTA 5, Red Dead Redemption 2, etc. )

8.0.5. „Teabaggen“ sowie andere Provokante Gesten sind ein NO GO und sind bei uns untersagt!

§9 CHEATEN, HACKEN, MODDING, BETRUG

 

9.0.0. Hacken, Modding, Cheaten oder Glitchen ist verboten und wird mit sofortigem Rauswurf geahndet. Dazu zählen auch "Unlock all Accounts" ! Wer diese besitzt, hat diese zu löschen und zwar endgültig. Wer diese trotz Warnung immer noch behält wird gar nicht erst in den Clan gelassen bzw. sofort verbannt! Dazu zählen wir auch das Besitzen von gemoddeten, ercheateten oder erglitchten Gegenstände jeglicher Art. Jede Art des Besitzes und des Ausnutzens von Mods, Cheats und Glitches sowie Hacks sind nicht gestattet.

9.0.1. Sharing im Clan ist verboten, und verstößt ebenfalls gegen PSN Richtlinien.

9.0.2. Tastatur, Maus und Zubehörteile am Controller sind nicht gestattet. 

 

9.0.2. A Scuf Controller sind erlaubt die "Paddels" am Controller sind ab zu nehmen. ( "Trigger Stops" ) sind erlaubt

Der Grund ist der, das im Clan alle die gleichen Chancen haben sollen und die Leute lernen sollten, ohne Scuf-Controller gut zu spielen. Diese "Stützräder" brauchen wir im Clan nicht. Somit sind sie verboten.

9.0.3. Jegliche Inhalte die durch eigenes Handeln oder Abwicklung durch Dritte per Modding, Hacken, oder Cheaten erstanden worden ist, ist zum beitritt der GRSU endgültig zu löschen. Sollten diese Inhalte nicht bei dem Bewerbungsgespräch erwähnt, protokolliert und endgültig gelöscht werden, so hat dies ein endgültigen Rauswurf zur folge bzw. eine Nicht Annahme der Bewerbung.

§10 DROGENKONSUM

 

10.0.0. Leute die Drogen konsumieren, die nicht Medizinisch verschrieben sind werden nicht aufgenommen. Ausgenommen sind Tabak und Alkohol in Maßen jedoch sollte eine Person unter Alkohol oder Drogeneinfluss Mitspieler im Chat belästigen oder beleidigen wird die Person aus der GRSU entfernt.

10.0.0.A Die jeweiligen Personen die ein Attest für Medizinisch verschriebene "Drogen" ( Marijuana etc. ) haben müssen dies dem Clan Leader  & GRSU Rat vorgelegt werden.

§11 KONTAKT VERBOT

 

11.0.0. Sobald Leute den Clan "aggressiv", das bedeutet mit Beleidigungen oder anderem Asozialen Verhalten, verlassen bzw. rausgeschmissen werden, ist es Clanmitgliedern untersagt mit diesen Personen zu zocken oder anders zu beschäftigen. Wer dieser Anordnung nicht nach kommt wird aus der GRSU ebenfalls entfernt und das Kontaktverbot weitet sich auf sich selbst aus.

 

11.0.1. Wenn eine Person ein Kontaktverbot erhält, ist der Kontakt  umgehend abzubrechen und einzuhalten.

Zu diesen Personen ist eine Blockierung aufzunehmen auf all möglichen Ebenen.

  • Discord

  • Whats App

  • PSN

§12 STRAFEN & SANKTIONEN

 

12.0.0. Werden Regeln gebrochen gibt es für die Mitglieder eine Möglichkeit, und zwar wird vom Clan Rat eine Chance eingeräumt sich selbst zu stellen bevor sie dies von den anderen erfahren, danach hat man keine Chance mehr auf eine Strafmilderung.

12.0.1. Der Clan Rat sind die einzigen die Strafen & Sanktionen verhängen dürfen.

12.0.2. Es gibt maximal 10x Strafpunkte, danach ist man raus.

12.0.3. 5x Strafpunkte = 1x Abmahnung

12.0.4. 2x Abmahnungen und man fliegt

12.0.5. Man verliert nach einem Monat ohne Probleme, einen Strafpunkt.

 

12.0.6. Kein asoziales Verhalten. Das heißt keine Beleidigungen egal gegen wen, kein unnötiges Töten (in GTA z.b.) und kein Mobbing!

- Es gilt nur Selbstverteidigung in MMO's und anderen MP-Spielen (in Shootern wie COD oder BF natürlich nicht).

12.0.7. Wer die Aufforderungen vom Clan Rat missachtet egal in welcher Form wird sofort mit Strafpunkten bestraft oder bei schwerem Vergehen aus der GRSU entlassen.

 

12.0.8. Wer sich undiszipliniert verhält egal ob im WhatsApp Chat oder bei Zocken bekommt einen Strafpunkt, darunter zählen auch Wutausbrüche aller Art. So ein Verhalten dulden wir nicht!

 

12.0.9. Wenn der/die  Freund/in  eines  Clanmitglieds ein anderes Mitglied  in irgendeiner Form beleidigt, belästigt , es Fehlverhalten aufweist etc. haftet das jeweilige Clanmitglied dafür.

Diese Verfassung und all ihre Regeln gelten für dich als Person sobald deine Probezeit bei uns der GRSU beginnt und verlieren ihre Geltung sobald du die GRSU verlässt.

Bist du teil der GRSU entweder als Anwärter oder Vollmitglied gelten diese Regeln sobald die Konsole läuft ob beim Privatem Zocken, mit Freunden oder der GRSU.